Über Uns

Whisky

Cult

THE TREE HOUSE Bahnhof Strasse 4, 85386 Eching

Der Begriff Whisky leitet sich vom gälischen "uisge beatha" ab. Es ist ein langer und ungeklärter Streit, ob zuerst in Irland oder Schottland Whisky gebrannt wurde.. Die erste urkundliche Erwähnung findet sich im Jahr 1494 in schottischen Steuerunterlagen.  Der Whisky war ursprunglich die zweitverwertung der für Tierfutter und als Grundnahrungsmittel nicht benötigen Gerste.  Aus Diesen Überresten wurde der whisky als wärmendes Getränk für den Winter oder für medizinisches Zwecke gebrannt


Was gehört neben den sagenumwobenen Schlössern und Burgen und natürlich Loch Ness mehr zu Schottland, als das „aqua vitae“, das Wasser des Lebens – der echte Single Malt.

 

Die einmalige Landschaft diente zahlreichen Kinofilmen und TV-Serien, wie Outlander, James Bond und natürlich auch Braveheart als authentische Kulisse.

 

Wir möchten Sie und Ihre Gäste mitnehmen, auf eine genussreiche Reise von Islay, der südlichsten Insel Schottlands zu den nördlichen Inseln, Skye und Orkney, von den Lowlands zu den Highlands und hinauf bis Speyside.

 


Information auf einen täglicher Basis Finden sie auf unser Facebook Seite.


Hans Field von „Whisky Cult“ taucht mit Ihnen ein, in die Geschichte des Whiskys, die Typologien der unterschiedlichen Whiskyregionen, erzählt Ihnen, was es mit dem „Angels share“ auf sich hat und wie ein Whisky-Detektiv arbeitet.

Britische Anekdoten und musikalische Einlagen dürfen an diesem besondern Abend natürlich nicht fehlen.

 

Kommen Sie mit – wir freuen uns darauf, Sie auf dieser besonderen Reise begleiten zu dürfen.

Unser Philosophy 

Wir Kaufen nicht über Internet.  Wir sind immer noch "Old School".  Wir mögen es wenn Sie bei uns vorbeikommen, einen Dramm genießen, und nur dann wenn Sie den Whisky probiert haben und sie mögen, erlauben wir Sie es zu Kaufen. Denn wir mögen glücklicher Whiskytrinker.





Unser Täglicher Forum Seite wo Sie auch ihre Meinung sagen können finden Sie auch hier